Dr. Lutz Ohlendorf, LL.M

Rechtsanwalt

Tel: +49 30 5900330-0 (Zentrale)
Tel: +49 30 5900330-83 (Frau Sedlatschek)
Fax: +49 30 5900330-99
E-Mail: lohlendorf@vontrott-lammek.de

Schwerpunkte

  Öffentliches Bau- und Planungsrecht

Denkmalschutzrecht

Allgemeines Staats- und Verwaltungsrecht

Sprachkenntnisse

Deutsch
Englisch

Werdegang

Studium und Referendarausbildung in Bayreuth, Berlin und New York

2014 Master of Laws (LL.M.), Columbia University, New York

2015 Promotion an der Universität Heidelberg

2016 Freshfields Bruckhaus Deringer, Berlin

Seit 2017 Rechtsanwalt bei von Trott zu Solz Lammek

Publikationen

Autor im BauGB-Kommentar Schrödter, Baugesetzbuch, 9. Aufl. 2019 (zusammen mit Dr. Andreas Möller)

Die maßgeblichen Umstände und Bedingungen für die Funktionslosigkeit bauplanischer Festsetzungen, Grundeigentum 2018, 1507

Grundrechte als Maßstab des Steuerrechts in der Europäischen Union, 2015

Die Europäisierung des subjektiven öffentlichen Rechts, JA 2011, 41 (zusammen mit Prof. Dr. Wolfgang Kahl, M.A.)

Das subjektive öffentliche Recht – Grundlagen und aktuelle Entwicklungen im nationalen Recht, JA 2010, 872 (zusammen mit Prof. Dr. Wolfgang Kahl, M.A.)

Grundfälle zu Art. 2 I i.V. mit 1 I GG, JuS 2008, 682 (zusammen mit Prof. Dr. Wolfgang Kahl, M.A.)